Boxer Kopf SW

BOXER-KLUB E.V. - Sitz München
gegründet 1895 im Verband  für das Deutsche Hundewesen
Gruppe Augsburg
gegründet 1923, Landesgruppe I - Bayern

BK Augsburg Logo
BK Augsburg Kopfbild

Letzte Änderung
01.03.2017

Impressum:
Günter Kirschen
Leharstr. 77
86179 Augsburg,
Tel. 0821-86245

Beste Bildschirm-
Auflösung 1024*768
Java erforderlich

Diese Seiten sind seit
Juli 2000 online.

 

Landesgruppenausstellung 2017 in Augsburg
am Sonntag 26. März 2017
Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) und Ausdauerprüfung (AD) am Samstag den 25. März 2017
Körmeisterin Ursula Heidelberg
 
Zurück zur Haupseite
 

Pfeil-zurueck1k100

Zurück zur Home-Seite

Herzlich willkommen zu unserer Ausstellung 2017          

 

Veranstaltungsort:

Übungsplatz der Gruppe Augsburg
Augsburg Hammerschmiede, Ulmenweg
Link zum Wegweiser........
 

 

Meldestelle:

Brigitte Müller
Hoheneckstr. 49, 81243 München
Telefon +49-89-81 05 95 00
Email: bmboxer@online.de
Fax: +49-821-80 03 140 oder 0322-224 603 90
 

 

Zuchtrichterin Rüden:

Ursula Heidelberg

 

Zuchtrichter Hündinnen:

Thomas Herget
 

 

Meldeschluss:

Keine Meldungen mehr möglich
 

 

Ausstellungsleitung:

Barbara Graf
 

 

Einlass:

ab 08:00 Uhr

 

Beginn des Richtens:

09:30 Uhr
 

 

Tierarzt:

Dr. med. Vet. Viggo Grußler
Affalternerstr. 13, 86456 Gablingen
Telefon: +49-82 30-77 33
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


    Altersfrische-Wettbewerb:

    Wir möchten unsere Veteranen besonders präsentieren. Wir veranstalten deshalb einen
    Altersfrische-Wettbewerb. Ihr Boxer wird von unserem Tierarzt untersucht und begutachtet.
    Unsere Richter beschreiben ihren Boxer  nach den Rassestandards des Boxer-Klubs.    
    Teilnehmen können alle Boxer ab 8 Jahren. Die Gebühr beträgt 10.-- €. (keine BK und VDH Gebühr). Boxer die in der Veteranen-Klasse gemeldet sind, können kostenlos teilnehmen.
     

Das Meldegeld (siehe Meldeformular) bitte sofort überweisen!
 
BANKVERBINDUNG:
Sonderkonto: Boxer-Klub Gruppe Augsburg,
Sparkasse Augsburg, IBAN  DE37 7205 0000 0251 4531 06,
BIC AUGSDE77XXX

Eine Bitte der Meldestelle: melden Sie sich rechtzeitig vor Meldeschluss an. Dann ist Ihre Teilnahme sicher.

E
s gelten die Bestimmungen der Zuchtschauordnung des BK/VDH. Titelvergabe nach den Richtlinien des BK/VDH.

Kupierverbot und Nickhäute

Boxer bei denen die Ohren und  die Ruten kupiert wurden, dürfen nicht mehr ausgestellt werden!

 Ebenfalls dürfen Boxer, denen eine oder beide Nickhäute entfernt wurden, nicht ausgestellt werden.

 

Zuchttauglichkeits-Prüfung und Ausdauerprüfung
am Samstag den 25. März 2017. Beginn 10:00 Uhr
Kömeisterin Ursula Heidelberg

Anmeldung formlos bei unserem Zuchtwart Andreas Schlander.

Bergstrasse 11, 86756 Reimlingen, Telefon: 09081-79 93 30,

Email: t.schlander@gmx.de

 

 

Es stehen begrenzt Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen zur Verfügung

 

 

Zurück zur Haupseite

[LGA 2017]